Lissabon – auf jeden Fall einen Städtetrip wert

15. August 2013 11:00Kommentare deaktiviertViews: 30

Lissabon ist die Hauptstadt von Portugal – eine Stadt mit zahlreichen Gegensätzen. Wer auf Städteurlaub steht, der darf Lissabon auf keinen Fall verpassen.

Lissabon ist eine arme Stadt – dies spiegelt sich natürlich auch im Stadtbild wieder. Wer genau hinsieht, der sieht auch in den typischen Touristenecken die große Armut, die diese tolle Stadt schon seit vielen Jahren begleitet. Trotzdem gibt es jedes Jahr zahlreiche Touristen, die diese tolle Stadt besuchen. Der kulturelle Aspekt mit den zahlreichen historischen Gebäuden ist einfach anziehend für kulturbegeisterte Urlauber.

Der schnelle Flug

Lissabon ist mit dem Flieger in 2-3 Stunden zu erreichen – es lohnt sich also durchaus auch den Kurztrips zum Beispiel für ein Wochenende zu buchen. Angeboten werden die Flüge kostengünstig über alle möglichen Airlines und wer nicht allzu festgelegt ist, der bucht eben den Flug der, der gerade günstig verkauft wird. Diese Aktionen werden immer wieder angeboten, so dass sich vergleichen auf jeden Fall lohnt.

Unterkunft in Lissabon

Am günstigsten sind auf jeden Fall Hostels. Wer nicht allzu viel Anspruch an Luxus stellt, der kann hier kostengünstig aber ordentlich unterkommen. In der Regel wird hier Übernachtung und Frühstück gebucht. Für 1-2 Nächte eine tolle Lösung – vor allen Dingen für junge Menschen, die viel unterwegs sind.

Preise in Lissabon

Grundsätzlich sind die Preise dort deutlich kostengünstiger als hier – vor allen Dingen was Essen und Trinken betrifft. Aber auch hier gibt es natürlich deutliche Unterschiede. Wer in kleinere Lokale geht – die oft versteckt liegen – der kann deutlich mehr sparen, als der, der im Hotel dinieren möchte.

Tags:

Comments are closed