Emissionshandel flexibel gestalten

9. Juli 2013 17:40Kommentare deaktiviert für Emissionshandel flexibel gestaltenViews: 17

In China wurde der Emissionshandel eingeführt. Die Chinesen sind damit der EU noch etwas voraus. Die Stückzahl der Zertifikate können je nachdem auch knapper gehalten werden. Das System der Chinesen ist ähnlich dem der Europäer. Das Großprojekt rundum den Emissionshandel wurde jetzt eingeführt. Es sollen noch einige Gebiete wie Beijing, Tianjin, Shanghai, Chongqing Hubei und Guangdong dazustoßen. Bis jetzt nehmen 635 Unternehmen an diesem Handelsystem teil. Wer die Zertifikate nicht komplett benötigt, der kann diese auch an CO2 Verursacher oder an Investoren verkaufen. Dies stellt kein Problem dar.

Europa hat dieses System eingeführt

Europa hat das Emissionshandelssystem eingeführt aber kann trotzdem auch weiterhin von den Chinesen noch etwas lernen. Die Zertifikate sollen auch das Klima schützen und können immer entsprechend angepasst werden. China macht dies, allerdings nicht die EU. Es bestehe derzeit einfach kein Anreiz wegen der niedrigen Preise um den Kohlenstoffdioxidausstoß zu mindern. Für Europa ist dieses System im Moment komplett wirkungslos. In China läuft das Ganze besser. Diese kommen wesentlich besser mit dem Handelssystem klar. Dort werden die Zertifikate einfach knapper gehalten bei zu geringer Nachfrage.

DO2 Ausstoß

Dafür, dass vor zwei Jahren noch lang und breit über den Co2 Ausstoß diskutiert wurde und wie dieser geringer gehalten werden kann, ist nicht viel passiert. Wie man sieht ist dieser sogar noch in die Höhe gegangen. Anscheinend interessiert sich derzeit nicht wirklich jemand dafür in Deutschland. Es wird sich wahrscheinlich erst wieder jemand damit beschäftigen wenn die Eurorettung endlich geschafft ist. Vielleicht sollte sich Deutschland jetzt an China ein Beispiel nehmen und auf gleiche Weise versuchen etwas umweltbewusster zu Leben. Nachdem Deutschland schon diese Variante erfunden hat, sollten sie es auch weiterführen. Wir wollen ja auch sonst in allem Spitzenreiter sein.

Tags:

Comments are closed